QUALITÄT & KONTROLLE. GROSS GESCHRIEBEN.

BSCI

Bei unseren Sonderproduktionen legen wir grossen Wert auf die ethischen und sozialen Aspekte. Deshalb arbeiten wir mit BSCI-Auditierten Produktionsstätten zusammen. Die Referenzplattform BSCI (Business Social Compliance Initiative) hat sich der Durchsetzung ethischer Arbeitsbedingungen überall auf der Welt verschrieben. Der von der Organisation erstellte Verhaltenskodex, wird von unabhängigen Unternehmen überprüft. Weitere Informationen finden Sie hier.

ÖKO TEX

Textiles Vertrauen – unter diesem Motto stehen die unabhängigen Schadstoffprüfungen nach OEKO-TEX® Standard 100 seit 1992 für gesundheitlich einwandfreie Textilprodukte aller Art.

Der international verbindliche Prüfkatalog nach OEKO-TEX® Standard 100 beruht auf wissenschaftlich fundierten Parametern und wird jährlich dem aktuellen Stand der Gesetzgebung und Forschung angepasst.

Im einzelnen umfasst der Kriterienkatalog:

  • gesetzlich verbotene Substanzen wie krebserregende Farbstoffe
  • gesetzlich reglementierte Chemikalien wie Formaldehyd, Weichmacher, Schwermetalle oder Pentachlorphenol
  • nach derzeitigem Wissensstand gesundheitlich bedenkliche, jedoch noch nicht gesetzlich reglementierte oder verbotene Substanzen wie Pestizide, allergisierende Farbstoffe oder zinnorganische Verbindungen
  • Parameter wie Farbechtheiten und ein hautfreundlicher pH-Wert, die der Gesundheitsvorsorge des Verbrauchers dienen

BRANDS

Unsere Brandauswahl erfolgt mit Sorgfalt. So garantieren wir Qualität und Beständigkeit der Marken. Von besonderer Bedeutung sind vorallem die Einhaltung des Verhaltenskodex in den Produktionsstätten, sowie ein einwandfreier Service hinsichtlich der Verfügbarkeit ab Lager.